Wohnhaus “An der Schloßmauer”

Das Wohnhaus „An der Schloßmauer“ befindet sich im Stadtzentrum von Ilmenau. Einkaufsmöglichkeiten, FußgĂ€ngerzone und öffentliche Verkehrsmittel sind in unmittelbarer NĂ€he und bequem zu Fuß zu erreichen. Es stehen 15 WohnhausplĂ€tze zur VerfĂŒgung, bei denen es sich um Einzelzimmer mit einer Grundausstattung handelt. Die Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. ist seit November 2009 Mitglied im Gemeindepsychiatrischen Verbund.

WHS

Eine psychische Erkrankung beeinflusst das Leben in ganz unterschiedlicher Art und Weise, daher gestalten wir die Hilfen und den jeweiligen Assistenzbedarf im Rahmen einer Bezugsbetreuung gemeinsam mit Ihnen. Ziele können z.B. die Entwicklung einer neuer Lebensperspektive, Umgang mit der Erkrankung, BewĂ€ltigung von Krisensituationen oder die Vorbereitung auf eine selbstĂ€ndige LebensfĂŒhrung in einer eigenen Wohnung sein.

Wir sind ein interdisziplinĂ€res Mitarbeiterteam aus verschiedenen Berufsgruppen und unterstĂŒtzen Sie in allen anfallenden Belangen. Zu unserem Leistungsangebot gehören:

  • Aufbau einer Tages- und Wochenstruktur
  • Einzel- und GruppengesprĂ€che
  • Möglichkeiten, an verschiedenen Freizeitangeboten teilzunehmen
  • UnterstĂŒtzung bei der BewĂ€ltigung lebenspraktischer Anforderungen
  • UnterstĂŒtzung bei allen sozialadministrativen Angelegenheiten
  • Sicherstellung der medizinischen Versorgung
  • Individuelle Hilfeplanung

 

Kontakt

Lebenshilfe Ilm-Keis e.V.
Wohnhaus “An der Schloßmauer”

An der Schloßmauer 5
98693 Ilmenau

Leiterin: Ulrike Kurth
Tel.: 03677 / 844555
Fax.: 03677 / 844556
E-Mail: u.kurth@lebenshilfe-ilmkreis.de

Hier werden Inhalte des Vereins Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. geteilt, der gemeinnĂŒtzig im Raum ThĂŒringen tĂ€tig ist. Wir betreuen Menschen mit Handikaps jeden Alters, bieten vielfĂ€ltige Förderung, Betreuung, Bildungsangebote an. Wohnen und Leben fĂŒr Menschen mit EinschrĂ€nkungen, Inklusion und Gleichberechtigung fĂŒr Alle.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial