Ein Urlaubstag auf der TIWAP – Waldkoppel in Gehren

Am 07.06.2023 besuchten neun Betreute des Wohnhauses Oberpörlitz die Waldkoppel in Gehren von Rosalie Klaua und Elisa Kuhles. Gemeinsam mit ihren Tieren sind sie TIWAP – „Tier Wald PĂ€dagogik Plus“. An diesem Tag haben Elisa und Rosalie eine Schulklasse und die Wohnhausgruppe in der Natur mit den Tieren angeleitet. Lesen Sie selbst was unsere Betreuten dort erlebt haben:

Sandra: „Ich habe das Pferd gebĂŒrstet und eine Ziege gemolken. Danach habe ich die Milch getrunken. Elisa hat mir geholfen.“

Martin: „Ich habe Pferdescheiße weggemacht. Ich habe das Pferd gefĂŒhrt. Das Lamm ist vor mir weggelaufen. Ich habe das Heu in die FuttersĂ€cke gemacht. Ich war fleißig! Den Pferdinand hĂ€tte ich gerne mitgenommen.“

Petra: „Ich habe den Hund gestreichelt. Ich war tapfer! Und ich habe Wasser getrunken.“

Bernd: „Die haben KĂŒken und Ponys und dann sind wir gelaufen.“

Brigitte: „Ich habe ein Pferd gebĂŒrstet. Schau mal meine Fotos.“

Christian: „Ich fand es gut. Ich war auf den Hund fixiert. Er heißt Leo und ist so sĂŒĂŸ. Hat so schön mit mir gespielt.“

Ronny hat ein Pony gebĂŒrstet und ein KĂŒken gestreichelt.

Herbert hat die Tiere gestreichelt und war bei der Ponywanderung ganz ausdauernd.

Philipp hat ein Pony gefĂŒhrt.

Alle fanden: es war ein sehr schöner Urlaubstag!