Advent in der Geschäftsstelle

Am Freitag standen sie plötzlich da: Kisten und Kartons mit vielen kleinen hübsch verpackten Geschenken, auf denen Nummern geklebt oder gemalt waren. Nanu? Großes Staunen bei den Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle des Vereins!

Es stellte sich dann heraus, dass sich die Beschäftigten eines Wohnhauses mit den Adventskalendern fĂĽr die Arbeit und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle, der Verwaltung und dem Vorstand bedanken wollten. Alle vier “Kalender” wurden gleich aufgehängt und nun herrscht hier gespannte Vorfreude in der Adventszeit.