Neuigkeiten

Das FFZ ist ab sofort unter folgender neuen Email-Adresse zu erreichen: ffz@lebenshilfe-ilmkreis.de



Deutschlehrer/in gesucht!

Sie haben Spaß am Umgang mit ausländischen Menschen und würden gern die deutsche Sprache und Kultur vermitteln? Dann haben wir eine sinnvolle Aufgabe für Sie!

Voraussetzung wäre, Sie können einmal wöchentlich aus Ihrem Alltag abkömmlich sein (Zeiten sind variabel).

Unsere langjährige Deutschlehrerin im FFZ ist nun ausgeschieden und wir brauchen dringend Verstärkung. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Hier finden Sie alle Kontaktdaten.


Beratungsangebot
Ab März 2020 finden wieder monatlich Beratungsgespräche durch Rechtsanwältin Frau Jacob (Fachanwältin für Familienrecht) im FFZ statt. Start ist der 25.03. von 10.00-11.00 Uhr und danach findet dieses Angebot jeden letzten Mittwoch im Monat statt. Die erste Beratung ist kostenlos. Anmeldungen werden erbeten unter 03628-640401.

In dringenden Fällen ist Frau Jacob in der Kanzlei Geiz&Rienecker, Lindenallee 8 in 99310 Arnstadt unter 03628/5897909 zu erreichen .


Für Künstler, die ihre Werke (Bilder, Fotos, kleiner Objekte)  in den Räumen des FFZ präsentieren wollen, besteht die Möglichkeit, dies nach Abpsrache zu organisieren. Wir sind gerne behilflich, eine Vernissage bei der Eröffnung mit einem kleinen Programm zu planen und durchzuführen. Sprechen Sie uns gerne dazu an!