Neuigkeiten

Das Frauen- und Familienzentrum Arnstadt beteiligt sich an der Aktion: “Stifte machen Mädchen stark” des Weltgebetstages der Frauen. Unterstützt wird damit die Bildung für syrische Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon.

Mehr Informationen erhalten Sie hier: “Stifte machen Mädchen stark”

Die Stifte können im Frauen- und Familienzentrum in Arnstadt und in der Geschäftsstelle des Vereins in Ilmenau, Waldstr. 5a abgegeben werden.


Workshop

„Adäquater Erstkontakt und Umgang mit Flüchtlingen und Migranten”

Dienstag, den 26.06.2018, 9.00 – ca. 17.00 Uhr
im Frauen- und Familienzentrum Arnstadt, Rankestraße 11

Referentin: Dipl. Psych. Bettina Kriese, Psychologische Psychotherapeutin; Therapeutische Leiterin des Psychosozialen Zentrums für Flüchtlinge, REFUGIO Thüringen

Themen:

  • Gestaltung eines adäquaten Erstkontaktes
  • Aufeinandertreffen von Kulturkreisen, Erwartungen, Normen und mitunter Barrieren erleichtern
  • Umgang mit Personen mit traumatischen Erfahrungen
  • Bedeutung von Bildung, Gleichstellung, Gesundheitssorge

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon im FFZ unter
ffz-arnstadt@web.de  oder  03628/640401 (ca. 20 – 25 Teilnehmer) bis 19.06.2018

Der Workshop ist für Sie kostenfrei und für Verpflegung wird gesorgt.


Beratungsangebot im FFZ

Frau Rechtsanwältin Jacob bietet an jedem ersten Mittwoch des Monats von 10.00 bis 11.00 Uhr eine kostenlose Rechtsberatung im Frauen- und Familienzentrum an. Gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 10,00 € zugunsten des Frauen- und Familienzentrums berät Frau Jacob Sie gern in allen Fragen des Familien- und Sozialrechts.


Ausstellung “Die Welt in unseren Händen”

Die neueste Ausstellung im FFZ trägt den Titel “Die Welt in unseren Händen” und zeigt Werke der Künstlerin Heike Schneider. Bis zum 31.08.2018 sind die Bilder im Rahmen der Öffnungszeiten des FFZ zu sehen.

    

Auch für andere  Künstler, die ihre Werke (Bilder, Fotos, kleiner Objekte)  in den Räumen des FFZ präsentieren wollen, besteht die Möglichkeit, dies nach Abpsrache zu organisieren. Wir sind gerne behilflich, eine Vernissage bei der Eröffnung mit einem kleinen Programm zu planen und durchzuführen. Sprechen Sie uns gerne dazu an!