FRAUEN- UND FAMILIENZENTRUM ARNSTADT

Das Frauen- und Familienzentrum Arnstadt (FFZ) ist ein sozio-kultureller Treffpunkt für Familien, Alleinerziehende, ältere Menschen, Kinder und Jugendliche der Stadt Arnstadt und des Ilm-Kreises.

Titelbild

Der inhaltliche Schwerpunkt des Frauen- und Familienzentrums steht unter dem Motto:

“Bildung – Beratung – Begegnung”

Unsere Angebote gliedern sich in diese Bereiche:


Hier finden Sie Hinweise auf besondere Veranstaltungen und Änderungen von Terminen und Uhrzeiten:


In den offenen Treffs, Kursen, Gesprächskreisen, Vorträgen und Seminaren werden Themen rund um die Familie besprochen. Beratungsangebote in unserem Haus durch Vereine, Ämter und Selbstständige unterstützen Menschen in  besonderen Lebenslagen in Fragen der Ehe, Recht, Gewalt, Berufsorientierung und Hilfestellung bei Antragstellung.


Das FFZ ist ein Projekt des Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. und wird vom Land Thüringen (TMSFG), dem Ilm-Kreis, der Stadt Arnstadt und dem BAFZA (Bundesamt für Familien und zivilgesellschaftliche Aufgaben) gefördert.


Kontakt

Frauen- und Familienzentrum
Rankestraße 11; 99310 Arnstadt
Telefonnummer: 03628 / 640401
Faxnummer: 03628 / 640402

Email: ffz@lebenshilfe-ilmkreis.de
facebook: Frauen- und Familienzentrum Arnstadt: https://www.facebook.com/ffz.arnstadt/

Leiterin: Michaela Richter
Telefonnummer: 03677-844557
Email: m.richter-ts@lebenshilfe-ilmkreis.de

Teamleiterin im FFZ: Andrea Börmke-Nitschke
Email: a.boermke-n@lebenshilfe-ilmkreis.de

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag:     9.00 – 17.00 Uhr
Freitag:                                      9.00 – 14.00 Uhr

und nach Vereinbarung individuelle Beratung und Bewerbungshilfen

Weitere Informationen, auch zu den täglichen Veranstaltungsangeboten, erhalten Sie unter diesem Link.