Tätigkeiten im FED

Wir suchen für die Entlastung der Angehörigen von deren Betreuungstätigkeit immer Menschen, die diese stundenweise im Ehrenamt oder bei entsprechend regelmäßigen Einsätzen auch als Nebenverdienst unterstützen wollen.

Voraussetzungen für eine Tätigkeit im FED sind entweder eine Ausbildung als Erzieher, Pfleger oder in anderen einschlägigen Berufen oder die Absolvierung unseres Schulungsprogrammes, incl. Praktikum in unseren Wohneinrichtungen.

Die Schulungen und Koordinierung der Einsätze erfolgen durch die Projektleiterin Frau Kletzin.

Gerne erläutern wir Ihnen Näheres in einem persönlichen Gespräch! Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine kurze Mail und wir vereinbaren einen Gesprächstermin.

Ausführliche Informationen zum FED finden Sie auf unserer Seite: Familienentlastender Dienst.

Familienentlastender Dienst
Projektleitung Almut Kletzin

Waldstr. 5a, 98693 Ilmenau
Telefon: 03677-2081771
Fax: 03677-204679

Email: fed@lebenshilfe-ilmkreis-de