Alle Beiträge von Almut Kletzin

Wir helfen Ihnen dabei, geimpft zu werden!

Schon häufiger hörten wir in den letzten Wochen davon, dass es für viele Menschen sehr kompliziert ist, einen Termin für eine Impfung gegen das Corona-Virus SARS-CoV-19 zu bekommen oder es keine Möglichkeit gab, zur Impf-Stelle zu gelangen.

Daher bieten wir an, bei der Terminplanung für eine Impfung und der Wahrnahme des Termins für Sie kostenlos behilflich zu sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen zu Ihnen nach Hause oder Sie besuchen uns in unseren Räumlichkeiten und wir organisieren mit Ihnen zusammen einen Impf-Termin. Am Tag der Impfung begleiten wir Sie gerne ins Impf-Zentrum und wieder nach Hause.

Bitte rufen Sie uns an!

Ansprechpartnerin: Frau Kletzin – Telefon: 03677-2081771 oder 03677-204686

Ab sofort: Covid-19-Schnelltests

Alle Personen, die sich auf eine Infektion mit dem Virus Covid-19 testen lassen möchten, haben dazu ab sofort die Möglichkeit, dies durch geschultes Personal des Vereins vornehmen zu lassen.

Der Test kostet 18,00 Euro (nur Barzahlung möglich!) und das Ergebnis des Schnelltests ist nach 15 min verfügbar.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In Ilmenau: Montag bis Freitag von 5.30 – 9.00 Uhr und 12.00 bis 16.00 Uhr im Club “LebensArt”, Waldstr. 5a (Geschäftsgebäude des Vereins).

In Arnstadt: Dienstag und Donnerstag von 14.00 – 15.00 Uhr im Frauen- und Familienzentrum, Rankestr. 11.

Überraschung!

Eine sehr nette Überraschung erlebten dieser Tage die Bewohner und Mitarbeiter des Wohnhauses “An der Schloßmauer”: einige Kartons voller Drogerie- und Kosmetikartikel, Kleidung und ein Berg Sonnenbrillen wurden von den Mitarbeiterinnen der hiesigen dm-Drogerie ins Haus gebracht.

Überraschung!
Der Sommer kann kommen

Nun wurden die vielen schönen und nützlichen Dinge sortiert und für die Bewohner und Betreuten der anderen Wohnhäuser zusammengepackt.

Geteilte Freude, ist doppelte Freude!

Wir sagen DANKESCHÖN an die Mitarbeiterinnen des dm-Drogerie-Marktes!

Einzug in den FamilienTreff

Am Montag, den 01. Februar 2021 wurden die neuen Räumlichkeiten des Frauen- und Familienzentrums in Arnstadt bezogen. Der “FamilienTreff” befindet sich mitten im Herzen der Stadt, direkt gegenüber der Bachkirche.

Hier befindet sich der FamilienTreff.

Leider müssen auch wir noch darauf warten, unser neues Domizil und die neuen Angebote der Öffentlichkeit vorzustellen, aber hinter den Kulissen wird schon fleißig geplant, wie das Haus mit Leben gefüllt werden soll.

gemütliche Sitzecke

Näheres zu den Veranstaltungen, die hier in der Außenstelle des FFZ stattfinden werden, findet man auf der Seite des FFZ.

Veranstaltungsraum

Wir freuen uns jetzt schon auf viele Besucher!

Beratung

FamilienTreff des Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V., An der Neuen Kirche 4, 99310 Arnstadt

Tel.: 03628 – 58 48 777; Email: familientreff@lebenshilfe-ilmkreis.de

Öffnungszeiten: Montag-Mittwoch und Freitag 09.00 – 14.30 Uhr, donnerstags geschlossen

Ausgabe des Arnstäder Freizeitpasses: dienstags 09.00 – 14.30 Uhr

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation finden keine Veranstaltungen statt. Eine Mitarbeiterin ist vor Ort.


Wir wünschen Frohe Weihnachten!

Gemütlich ist es im Wohnhaus Oberpörlitz in der Adventszeit. Alles ist wieder schön geschmückt und hell erleuchtet. Wir haben getöpfert, Papiersterne gebastelt, Plätzchen gebacken und weihnachtliche Anhänger aus Salzteig gefertigt.

Wir sagen „Danke“ an alle, die uns in diesem ungewöhnlichen Jahr ein Stück begleitet und unterstützt haben und senden über diesen Weg weihnachtliche Grüße an vor allem die Menschen, die wir dieses Jahr vielleicht weniger häufig oder gar nicht treffen konnten.

Die Bewohner und Mitarbeiter vom Wohnhaus Oberpörlitz

Advent im Wohnhaus