Runder Tisch für Frauen mit Behinderungen

Wann:
30. Juli 2019 um 15:00 – 17:00
2019-07-30T15:00:00+02:00
2019-07-30T17:00:00+02:00
Wo:
Frauen- und Familienzentrum Arnstadt
Rankestr. 11
99310 Arnstadt
Kontakt:
Frauen- und Familienzentrum Arnstadt
03628-640401

Am Dienstag, den 30. Juli 2019 um 15 Uhr findet im Frauen- und Familienzentrum Arnstadt, Rankestraße 11 (barrierefreier Zugang über Rampe) zum zweiten Mal ein offener Treff für Frauen mit Behinderungen statt.

Zu Gast ist Frau Nancy Frind vom Christophoruswerk Erfurt (Werkstatt für Menschen mit Behinderung). Als  Frauenbeauftragte im Christopheruswerk setzt sie sich für die Belange von behinderten Frauen in der Werkstatt ein und weiß darüber hinaus zum Thema ‘Behinderung und Beruf’ aus ihren eigenen Erfahrungen viel zu berichten.

Weiterhin wird Frau Angelika Kowar (Gleichstellungs- und Behindertenbeauftragte der Stadt Arnstadt) anwesend sein und steht ebenfalls als Gesprächspartnerin zur Verfügung.

Es werden Fragen des alltäglichen Lebens besprochen und alle Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Art sind ebenso wie ihre Angehörigen und Freunde eingeladen.

Das Team des Frauen- und Familienzentrums des Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. freut sich auf reges Kommen.