Kultureller Länderabend im Integrations-Kinderzentrum

Bei unseren „Kulturellen Länderabenden“ stellen uns Eltern, Bekannte, Verwandte, Freunde aus unterschiedlichen Herkunftsländern ihre Heimat so vor, wie sie sie ganz persönlich erleben und lieben. Bei z.B. kleinen Vorträgen, kleinen landestypischen Kostproben und ggf. Musik lassen wir uns vom Alltagsgrau in die bunte weite Welt tragen.


Marieta Kirsch zeigt uns an diesem Abend einige Facetten,
persönliche Eindrücke, Lebensweisen von ihrer Heimat und vor allem erzählt sie über einen herzerwärmenden Brauch –den Martinizatag- eine bulgarische Tradition, die Liebe und
Fruchtbarkeit, Reinheit sowie Glück, Gesundheit und ein langes Leben bringen soll.


Außerdem verspricht dieser Länderabend eine kleine Über-raschung, die Sie mit nach Hause nehmen können sowie leckere bulgarische Kostproben.
Um anfallende Kosten für die Kostproben zu decken, freuen wir uns über einen kleinen Spendenbeitrag von 3-5 Euro.

Lust bekommen? Neugierig geworden? Möchten Sie uns auf der
kulturellen Reise begleiten?

…dann melden Sie sich an unter k.heider-kize@lebenshilfe-ilmkreis.de
Wir freuen uns auf einen geselligen Abend und interessante Gespräche mit Ihnen!