Über den Wolken…

… waren wir bei unserem Ausflug zum Flughafen Erfurt/Weimar zwar nicht, aber es fühlte sich bei der rasanten Fahrt mit dem Flughafenbus über die Startbahn fast so an, als ob wir gleich abheben!

Am 16.10.2018 besichtigten wir mit 31 Bewohnern und Betreuten und 8 Mitarbeitern den Flughafen Erfurt/Weimar. In zwei Gruppen, geführt von zwei netten und fachkundigen Mitarbeitern des Flughafens, ging es nach der Personenkontrolle wie kurz vor einem richtigen Flug mit dem Bus über das Gelände. Viele interessante Fakten und Geschichten wurden uns berichtet. So erfuhren, wir z.B. warum Barack Obama mit seinem riesigen Flugzeug zwar in Erfurt landen konnte, aber der Tank dafür so gut wie leer sein musste.

Wir flogen fast über die Start- und Landebahn, die extra für uns mit allen Lichtern wie ein Weihnachtsbaum leuchtete, besichtigten den Polizeihubschrauber und erlebten, wie die Flughafenfeuerwehr mit ihren mächtigen Feuerwehrautos ausrückt und im Notfall Brände löschen kann.

Ein ganz herzlicher Dank geht an dieser Stelle an die Geschäftsleitung und die verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die es möglich machten, dass alle Betreuten in den Genuss einer kostenlosen Führung kamen und auch die Betreuer nur den ermäßigten Preis zahlten.

Die Betreuung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Flughafens bei der Planung und Durchführung des Ausflugs war sehr zuvorkommend, hilfsbereit und jederzeit sehr nett!